Einen Einblick in die Chorarbeit gewährt der Crumbacher am Freitag, den 14.08.20 ab 19.30 Uhr im „Baronsgarten“ von Familie von Gemmingen. Mitten im Ort findet dort bei schönem Wetter eine öffentliche Chorprobe statt.
Im Februar gab unser neuer Chorleiter José Rodriguez sein Debüt, ehe Covid 19 zuschlug und die Chorarbeit erschwerte. Wochenlang war der Chor auf digitalen Wegen unterwegs, testete das Schwimmbad als Open-Air Location und darf nun seit einiger Zeit im Schulhof der Rodensteinschule üben. Jetzt ist es den Protagonisten wichtig, sich wieder einmal den Crumbachern zu zeigen und bei Gefallen,  die ein oder andere Spende zu generieren. Auf Toiletten und Bewirtung wird verzichtet, nicht jedoch auf ein Hygienekonzept. Für Sitzbänke mit gebührendem Abstand wird gesorgt.

Der Dank gilt vorab Familie von Gemmingen, die kostenfrei ihr Grundstück zur Verfügung stellt.
Der Chor freut sich auf zahlreiche Gäste.

Infos bei Jochen Nösinger Tel. 0172-3700905 und Bernd Sandtner 0173-8802358

 

Nach 17 Jahren erfolgreicher Chorleitung war es für Chorleiter Andreas Mohrhard an der Zeit sich zu verändern. Er hat zum 01.01.2020 seine Tätigkeit bei uns beendet. Wir danken ihm recht herzlich für seinen unermüdlichen Einsatz über die vielen Jahre und wünschen ihm alles Gute! Und schon zum 01.02.20 ist der Neue da! Wir freuen uns riesig auf Pianist, Sänger, Entertainer und Chorleiter Jose Rodriguez, der uns bei einer Chorprobe restlos überzeugt hat!

Ihr wollt Infos über Ihn? 

Hier könnt Ihr stöbern!

                         http://www.jose-rodriguez.de

Facebook:           http://www.facebook.com/Jose.Rodriguez.Music

Myspace:            http://www.myspace.com/jrpse

YouTube:            https://www.youtube.com/user/jose.rodriguez.music/videos

Twitter:                              https://twitter.com/romelga

SoundCloud:       https://soundcloud.com/jose_rodriguez_music

Instagram:          https://www.instagram.com/jose.rodriguez.music

 

Spielst du ein Instrument oder singst du gerne? Magst du dir vielleicht ein eigenes Instrument bauen?

Möchtest du mit anderen Gleichaltrigen gerne zusammen Musik machen? Aber du weißt nicht genau, wo und mit wem? 

Dann bist du hier richtig! Aber sowas von!

Zusammen werden wir aus allen Ideen, die ihr mitbringt, ein eigenes Lied texten, die Musik dazu schreiben und aufnehmen.

Gerne könnt ihr euer Lied auch im Rahmen eines Konzertes des Crumbacher Chores vorstellen.

Hast du Lust? Prima! Melde dich an.

Geleitet wird der Workshop von Sabine Bereiter-Meyer, Sopranistin, Erzieherin und Musikpädagogin, die aktiv im Crumbacher Chor singt und den Chor stellvertretend leitet.

 

Es handelt sich um eine Zweitagesveranstaltung: Der zweite Termin ist der 08.08.2020 ebenfalls von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Chorraum des Crumbacher Chors (Rathausgebäude).

Ausrichter: Gesangverein "Eintracht" 1843 e.V. Rückfragen unter 06164-6420515 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am vergangenen Freitag starteten wir einen Überraschungsbesuch bei unseren Freunden vom MGV Beerfurth. Dort fand ein Sundowner Gottesdienst statt, an dem auch gesungen wurde. Wir haben es uns nicht nehmen lassen, für ein bisschen Stimmung zu sorgen. Der irische Segenswunsch, Evening Rise, What a wonderfull world fanden den Geschmack des Publikums. Die spanische Heimat unseres Maestros Josè Rodriguez kam in der Zugabe vor. Unter Mitwirkung von Gitarrist und Sänger Peter Lehmler verabschiedeten wir die Odenwälder Sonne mit spanischemn Klang und Rhythmus. „Un poquito cantas“ ist der neue Hit im Chor!  Mit Abstand wurde dann gemeinsam noch die "Scholze Gret" gesungen.. Ein wirklich gelungener Sommerabend! Wir treffen uns am Freitag, den 10.07.2020 wieder zur Open-Air Chorprobe im Schulhof in FC. Komm doch einfachmal vorbei oder ruf an: 06164 6420515 - wir freuen uns auf Dich. Fotos: Gregor Wanke und Wolfgang Münk

 

Hier gehts zu unserer Jubiläumsschrift

Unsere Sponsoren

Hier gehts zu unserem aktuellen Flyer